19. September 2019

Heute stand uns ein ganz besonderer Tag bevor! Unsere erste Exkursion! Wir trafen uns wie jeden Morgen beim Lindenhof, von dort aus liefen wir zur Bushaltestelle von Uerzlikon, mit Bus fuhren wir zum Baar Bahnhof, dann stiegen wir in die S-Bahn Richtung Rotkreuz. Wir stiegen allerdings schon in Cham aus und wir begannen unsere letzte Etappe, um an unser Ziel zu kommen, das Ziegelei-Museum hiess. Ohne Anweisungen fingen wir an unseren Znüni zu essen. Lange konnten wir allerdings nicht essen und schon fingen wir an die Umgebung zu erkunden. Wir wollten gerade ein Spiel starten als unsere Museum-Führerin zu uns stiess. Zuerst erzählte sie uns eine Zwergen-Geschichte in der es darum ging „Wie der Lehm aufs Dach kam“, dann durften wir uns das Museum ansehen, danach zeigte sie uns wo der Ziegler gearbeitet hat und hat uns erklärt wie er die zweihundertfünfzig Ziegel an einem Tag formte und brannte. Also ich glaube, es fanden alle diesen Ausflug TOLL!